Sie sind hier

Isabel Kreitz

Comic-ZeichnerinHamburg

www.isakreitz.de

Isabel Kreitz, Jahrgang 1967, studierte Illustration an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg und kam während eines Gastsemesters an der New Yorker „Parssons-School of Design“ auf den Gedanken, sich fortan hauptamtlich mit Comics und Cartoons zu beschäftigen. Seither hat sie zahlreiche Comic-Alben und -Hefte veröffentlicht und verdient ihr Geld neben der Comic-Zeichnerei mit dem Illustrieren von Büchern, Kinderbüchern, Zeitschriften, CD-Roms etc. Zu ihren Buchveröffentlichungen gehören unter anderem „Die Entdeckung der Currywurst“, „Die Sache mit Sorge“ und „Haarmann“ (Carlsen Verlag) sowie die Comic-Adaptionen der Kästner Kinderbücher „Der 35.Mai“, „Pünktchen & Anton“ und „Emil und die Detektive“ (C. Dressler-Verlag). Max und Moritz-Preis 2012 in der Kategorie „Beste deutschsprachige Comic-Künstlerin“. Jurymitglied Max und Moritz-Preis 2014 bis 2020.