Sie sind hier

ULF und der Fall Einstein

© Tanja Esch

Was? Interaktive Rallye für Spürnasen
Wer? Familien mit Kindern zwischen 8 und 12 Jahren
Wann? 1. August bis 7. September 2020 (verlängert)
Wo? Erlanger Altstadt (Start: Stadtbibliothek/Kinderbibliothek)
Wie lange? Ca. 1,5-2 Stunden
Warum? Spaß und Spannung

Mit freundlicher Unterstützung der Stadtbibliothek Erlangen.

Mögt ihr mysteriöse Vorfälle? Spannende Geheimnisse? Wolltet ihr schon immer Teil einer Detektivbande sein?

Vom 1. August bis 7. September können sich alle Spürnasen bei einer interaktiven Detektivrallye auf Spurensuche durch die Erlanger Altstadt begeben ... Einstein, Ulfs geliebtes Meerschweinchen, ist verschwunden – alles deutet darauf hin, dass er entführt worden ist! Ulf braucht eure Hilfe bei der Aufklärung des Falls: Findet versteckte Hinweise, sammelt Indizien, löst knifflige Rätsel und kombiniert scharf. Nur so könnt ihr Einstein wiederfinden.
 

Wer kann mitmachen und wo findet die Rallye statt?

Die Rallye kann grundsätzlich jede*r ab 8 Jahren machen. Am besten nehmt ihr ältere Geschwister, eure Eltern oder Großeltern mit – gemeinsam Rätseln macht besonders viel Spaß und wenn ihr mal nicht weiterkommt, könnt ihr euch mit euren Mit-Detektiv*innen beraten.

Die Rallye ist eine ca. 1,2 km lange Schnitzeljagd durch die Erlanger Altstadt. Der Start ist an der Stadtbibliothek Erlangen.

Wichtige Information für Eltern: Die Stationen der Rallye sind unbetreut. Das Kulturamt der Stadt Erlangen übernimmt während der Rallye keine Aufsichtspflicht oder Haftung für Minderjährige. Der Start- und Zielpunkt sind nicht identisch, liegen aber fußläufig voneinander entfernt.


Was ihr dafür braucht?

Ganz wichtig: Eine Detektivmappe. Die bekommt ihr kostenlos ab 31. Juli in der Stadtbibliothek Erlangen an der Information der Kinderbibliothek (Mo+Di+Do+Fr 10-18:30 Uhr, Sa 10-14 Uhr, Mi+So geschlossen). Die Detektivmappe könnt ihr euch auch schon vorab besorgen und die Rallye dann zu einem späteren Zeitpunkt machen.

Euren eigenen Stift und ein Smartphone mit funktionierender Kamera, QR-Scanner und mobilem Internetzugang, um notfalls zu telefonieren, Bilder zu schießen, Koordinaten zu finden oder kleine Videos anzuschauen. Die meisten Smartphones haben QR-Scanner, ansonsten gibt es diese im App-Store. Eine gute Wahl ist die App der Forschungsgruppe SECUSO der Technischen Universität Darmstadt, da sie kostenfrei und sehr datenschutzfreundlich ist. Weitere Information dazu gibt es hier: https://secuso.aifb.kit.edu/QR_Scanner.php

Ungefähr 1,5-2 Stunden Zeit, Lust einen kniffligen Fall zu lösen und eine gute Spürnase.
 

Was gibt es sonst noch zu beachten?

Alle Stationen der Rallye – bis auf die Stadtbibliothek Erlangen – befinden sich draußen, daher müsst ihr nicht in Geschäfte oder Gebäude gehen und könnt die Rallye auch am Wochenende machen. Solltet ihr am Samstagnachmittag oder Sonntag auf Detektivjagd gehen wollen, dann holt euch die Detektivmappe vorab in der Bibliothek (Mo+Di+Do+Fr 10-18:30 Uhr, Sa 10-14 Uhr, Mi+So geschlossen).

Die Route ist barrierefrei und kann sowohl mit Rollstuhl und/oder Kinderwagen bewältigt werden.

Bitte seid vorsichtig und achtet während der Rallye auch auf andere Verkehrsteilnehmer*innen.

Alle Detektive, die den Fall gelöst haben, können nach der Rallye an einer Buch-Verlosung teilnehmen. Informationen dazu findet ihr an der letzten Station. Gewinner werden Mitte September bekanntgegeben. Die Teilnahme an der Verlosung ist freiwillig und natürlich könnt ihr die Rallye auch einfach so machen. 


Fragen? Kommentare?

Wenn ihr Fragen habt oder uns etwas mitteilen möchtet, dann meldet euch gerne.

Per E-Mail an: kinderliebencomics@comic-salon.de
Telefonisch unter: 09131 /861414

Viel Spaß beim Rätseln,
Euer Team von Kinder lieben Comics und der Kinderbibliothek Erlangen