Sie sind hier

Michel Hellman

Michel Hellman ist ein Illustrator und Karikaturist, der in Montreal lebt. Er ist der Autor von Mile End, das bei Pow Pow veröffentlicht wurde. Sein Interesse an zeitgenössischer Kunst, der Geschichte der Kulturen der kanadischen Aborigines und Fragen des Nordens hat ihn dazu veranlasst, zwei Graphic Novels zu veröffentlichen, die diese Themen mittels Collagen und des Scherenschnitten untersuchen: ᐱᖃᓗᔭᖅ - Iceberg (2011) handelt von einem Atomunfall in Grönland und Le Petit Guide du Plan Nord (2013), der die zwiespältige Beziehung gewisser Kanadier*innen zu Nord-Québec illustriert. Sein Comic mit dem Titel Nunavik (Pow Pow) erzählt die Geschichte seines Aufenthalts dieser Gegend. Derzeit arbeitet er an einem Comic über die Geschichte des Kanus.

www.michelhellman.com